Aufblasbare SUP überwintern

Für viele Stand Up Paddler endet die Saison spätestens im Oktober. Bei den kalten Temperaturen macht Stand Up Paddling vielen einfach nicht mehr so viel Spaß. Zum Ende der Saison stellt sich immer wieder die Frage nach der richtigen Lagerung über die Wintermonate. Wir haben euch in diesem Video die wichtigsten Infos für die Lagerung direkt nach dem SUP und natürlich auch in den kalten Winter-Monaten zusammengestellt. Die Lagerung bezieht sich hauptsächlich auf iSUPs (aufblasbare SUP-Boards), da diese noch mehr Pflege brauchen, um diese über viele Jahre ohne Schäden nutzen zu können. PVC ist ein empfindliches Material, welches starke Temperaturschwankungen oder einfach starke Hitze nicht gut verträgt.



98 Ansichten

© 2020 sup-kurse.ch. Alle Rechte vorbehalten.